Wir verwenden Cookies, um Ihnen zukünftig Angebote und Funktionen zu bieten, die Ihren Einkauf verbessern.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren. Weitere Informationen.

Räderwäsche – regelmäßige Reinigung verhindert Lackschäden und Oxidation

pr_rs_raederwesche.jpg Jetzt Termin vereinbaren

Gute Gründe für eine regelmäßige Räderwäsche beim Profi

Bevor Sie Ihre Reifen einlagern, sollten diese in jedem Fall auch gereinigt werden.
Lassen Sie die Reifen also am besten direkt vor einem Wechsel oder noch vor der Einlagerung bei Ihrem Profi reinigen.

Bei gereinigten Reifen kann man nicht nur Schäden besser begutachten, die Reinigung erhält auch den Wert Ihrer Reifen.
Wenn Sie Streusalz, Bremsstaub und Matsch gründlich und regelmäßig entfernen lassen, schützen Sie Ihre Reifen vor Korrosion (durchrostige Stellen / Rostschäden), Oxidationen (Reaktion von Metall mit Sauerstoff) und Lackschäden.


Reinigung beim Profi – zwei Verfahren, Reifen zu reinigen

Bei der professionellen Räderwäsche wird zwischen zwei Verfahren unterschieden,
die beide eine fachgerechte und schonende Reinigung Ihrer Reifen garantieren:

Verfahren 1:

In einer speziellen Räderwaschmaschine kommen kleine Kunststoffkügelchen zum Einsatz, die Ihre Reifen reinigen.

Verfahren 2:

Hier wird der Schmutz durch eine Ultraschallmaschine beseitigt, die Kavitationsblasen erzeugt.


Do-it-yourself – Tipps und Tricks für die Reinigung zu Hause

Finger weg von öl- und lösungsmittelhaltigen Reinigungsmitteln. Diese greifen das Gummi der Reifen an und schädigen es nachhaltig. Empfohlen wird die Nutzung von Spülmittel, Seife, Felgenreiniger und klarem Wasser. Man kann aber auch Reifendressing, Felgenversiegelungswachs und Autoshampoo verwenden. Diese teureren Mittel sind allerdings nicht zwingend notwendig. Wenn Geräte wie Flachstrahldüsen, Dreckfräser und Hochdruckreiniger verwendet werden, sollte unbedingt ein Abstand von 20 Zentimetern eingehalten werden! Von der Nutzung einer Rundstrahldüse ist abzuraten.

Besonders wichtig ist es, die Räder nach der Reinigung vollständig zu trocknen.
Um alle Stellen optimal erreichen zu können, sollte das von Hand gemacht werden. So erreichen Sie alle Ecken und Winkel.

Unser Online-Terminplaner erleichtert die Terminvereinbarung

Wir prüfen für Sie die Verfügbarkeit...