Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Unterwegs auf hochmoderner Technologie

Runflat- und UHP-Reifen im Vergleich zu Standardreifen Die Angst vor einer Reifenpanne gehört jetzt der Vergangenheit an: denn Runflat-Reifen verfügen über eine Notlauffunktion, die eine Weiterfahrt bei einer maximalen Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h bis zu 80 Kilometern ermöglicht. Die patentierte Seitenwandkonstruktion trägt das Fahrzeuggewicht bei völligem Druckverlust und das Brems-, Lenk- und Antriebsverhalten bleiben vollständig erhalten.

Auch UHP-Reifen gehören zu den Reifen der neuesten Generation, denn sie verfügen über extreme Breitenformate und sind für Geschwindigkeiten über 240 km/h zugelassen. Bei den meisten schnellen Fahrzeugen gehören sie bereits zur Standardausrüstung.

Informieren Sie sich gerne ausführlicher bei Ihrem Premio-Partner!

Das wdk-Zertifikat für die Montage

Das wdk-Zertifikat Das wdk-Zertifikat zeichnet Betriebe aus, die für die Montage der Runflat- und UHP-Reifen geschult sind und über die notwendigen Montagemaschinen verfügen. Informationen zum Zertifikat finden Sie unter wdk-zertifikat.de.